fbpx
Breaking news
  1. Eagles mit erstem Auswärtssieg in 2019
  2. Pannonia Eagles Abroad – einmal Kanada und wieder zurück
  3. Pannonia Eagles kommen auch zuhause nicht auf Touren!
  4. Pannonia Eagles auswärts weiterhin sieglos
  5. Pannonia Eagles zuhause weiterhin ungeschlagen

Der Verein

2017 – Meister AFL DIVISION 3 – Challengebowl vs. Graz Giants 2

Von der Gründung des Vereins in 2013 bis hin zu allen Erfolgen vom Vizemeister DIV 4 über den Gewinn der Challengebowl 2017 und der Playoffteilnahme in der Rookie-Season der AFL Division 2. Eine bewegte Geschichte im österreichischen American Football Sport, aufwelche wir stolz sein können. Vom kleinen Verein zu einer durchaus ansehnlichen Geschichte und hoffentlich auch sportlichen Zukunft. Pannonia Eagles – American Football made in Burgenland. #GOEAGLES

2018
Rookie-Season in der DIV 2
Wir beenden den Grunddurchgang in der DIV 2 mit einem positiven 5:3 und durften gegen den späteren Sieger, die Telfs Patriots antreten. EIn Halbfinale, bei welchem wir uns starken Patriots mit 42:0 geschlagen geben mussten.
2017
Challenge Bowl Sieger
Wir gewinnen in einem spannenden Spiel und nach einer ausgezeichneten Saison vor heimischen Publikum (800+ Zusehern) gegen die Graz Giants II mit 40:30 und steigen in die AFL Division 2 auf.
2016
Letzte Station - eigenes Stadion - Baumgarten als neue Heimat
Aufgrund der Einstellung des Spielbetriebs in Wiesen, mussten wir uns nach einer neuen Heimat umsehen. Im Sommer 2016 hieß es dann endlich: "Eagles go Pajngrt". Uns wurde die große Ehre zu Teil, dass wir in Zukunft den Franz Kovacsich Platz in Baumgarten unsere neue Heimat nennen durften. Durch die verbesserten Rahmenbedingungen können wir nun unseren Fans, Trainern und Spielern ein umfassenderes Footballerlebnis bieten.
2016
Einzug in die Mission Bowl II
In unserer erst zweiten Saison schaffen wir den Einzug ins Finale, den Mission Bowl II. Nach der regulären Saison bilanzierten wir mit einem 4-2 Record, wobei die 2 Niederlagen jeweils gegen die GRAWE Styrian Hurricanes eingfahren wurden. Die anderen Spiele konnten sehr deutlich und ohne Punkte des Gegners gewonnen werden. Im Halbfinale trafen wir auf die Carinthian Eagles Villach, wo wir uns in einer spannenden Partie durchsetzen konnten und der Weg ins Finale für uns frei war.
2015
Einstieg in den Ligabetrieb der Divison 4
Im Jahr 2015 durften wir erstmalig im Ligabetrieb der Division 4 einsteigen. Dieses erste Jahr in einer Liga sollte ein Lehrjahr für uns werden. Am Ende der Saison fühlten wir uns dennoch wie Sieger, da wir das letzte Spiel gegen die Vikings Super Seniors gewinnen und somit den ersten Sieg in einem Ligaspiel feiern konnten.
2014
Umzug von Müllendorf nach Wiesen
Im April 2014 war es endlcih soweit, wir durften uns das erste Mal auf dem Gridiron beweisen. Unser Gegner im ersten Spiel waren die Vikings Superseniors. In einem, für uns fast unfassbaren Spiel, verloren wir nur knapp 7:6. Nachdem sich kurz vor unseren ersten Spiel in der Vereinsgeschichte abzeichnete, dass es für American Football in Müllendorf keine Zukunft gibt, waren wir froh, dass durch die Kontakte unseres Sponsors Roland Habeler und Linebacker Ronald Habeler der Weg nach Wiesen geebnet werden konnte. Ebenda durften wir unser erstes Heimspiel austragen, welches wir auf anhieb vor 550 Zuschauern gewannen. In der weiteren Qualifikationssaison trafen wir noch zwei Mal auf die Blue Hawks aus Asperhofen (1-1). Am Ende der Saison bilanzierten wir mit einem erfolgreichen 2-2 Record.
2013
Gründung der Pannonia Eagles

Werde jetzt ein Eagles – Wir warten auf dich! #GOEAGLES